Willkommen auf Eboldshausen.de

Druckversion

Das Wappen

Das Wappen von Eboldshausen

Das Wappen ist ein blaues Schild. Es ist von einem silbernen Wellenbalken diagonal von unten links nach oben rechts geteilt. Im oberen Teil ist ein Erntestrauß zu sehen. Er besteht aus drei goldenen Ähren und zwei roten Rosen mit goldenen Butzen (Blütenmitte). Der Strauß wird mit einer goldenen Schleife zusammengehalten. Im unteren Teil befindet sich eine silberne Muschel.

Wappenbegründung:

Der Brauch des Erntestraußes in Eboldshausen ist etwa 100 Jahre alt. Zum Erntedankfest bringen die jungen Mädchen den Jungen einen Strauß, den diese dann zum Kirchgang am Revers tragen. Das betrifft vor allem die Jugendlichen bis zur Konfirmation.

Die Kirche von Eboldshausen ist dem Jakobus geweiht, dessen Attribut die Jakobsmuschel ist, das Zeichen der Pilger.

In und um Eboldshausen entspringen ergiebige Quellen, auf die der Wellenbalken hinweisen soll.

nach oben

Diese Seite können Sie sich auch anhören! Laden Sie einfach die vorgelesene Version dieser Seite (109,6 kB) herunter.
Mehr über die mp3-Versionen...

Valid XHTML 1.0 Strict *  Valid CSS! *  Valid RSS *  Level-A-Konformität, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0 *  Free counter and web stats
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 21. August 2007 um 14:03 Uhr.
© Claus Lohrberg (2003 - 2017). Alle Rechte vorbehalten.
Über einen Eintrag im Gästebuch würde ich mich sehr freuen!